Ich habe einen schiefen Kinn nach Genioplastik. Möchten Entgraten sein eine gute Wahl?




Ich hatte eine Genioplastik mit Oberkieferchirurgie. Es reduziert das Kinn 4 mm horizontal. Es war sofort klar, dass nach der Operation war es asymmetrisch; überschüssige Knochen ragt auf der linken Seite und ragt in unter die Zunge Bereich auf der rechten. Das Ergebnis nach Schwellung nachgelassen eine ganze Kinn, das nach links ist. Ein Standbild nicht gerecht. Ich möchte wirklich, diese Asymmetrie beheben. Ich möchte auch zu gestalten und zu ein wenig zu reduzieren mein Kinn vertikal. Möchten Entgraten sein eine gute Wahl?



Kleinere Korrekturen können durch Konturierung mit einem bur korrigiert werden. Vertikale Reduktion über 3 4mm oft erforderlich, um einen Schnitt in dem Mittelabschnitt der Kinn die natürliche Form des Kinns beizubehalten. Einfach rasieren, wenn vom Boden kann eine unerwünschte und unnatürliches Aussehen des Kinns zu verlassen. 3 D-Bildgebung mit CT-Büro hilft Chirurgen und Patienten zu visualisieren ihre Gesichtsknochen in allen Einzelheiten, um bei der Diagnose und Planung zu unterstützen.



Für diese Art von Knochen Asymmetrie nach einer Verringerung Schiebe genioplasy würde Gratbildung eine gute Profilierungs Technik.