Ist es normal, so viel Schmerz nach einer Zahnimplantat haben?




Hallo, ich hatte ein Implantat 1 Woche ist es für die 2. Molaren gelegt. Auch wenn der Schmerz hat sich etwas verbessert, bin ich immer noch nicht schlafen, ohne Schmerzmittel. Ich bin sehr besorgt, dass etwas nicht stimmt, da diese Menge an Schmerz scheint nicht normal. Mein Zahnarzt erneut geprüft mir vor ein paar Tagen, und sagte, er teilte meine Röntgenstrahl mit einem Kollegen sagte er waren sich beide einig sieht alles perfekt. Ich weiß, Kiefergelenk ist ein Teil meines Problems, aber ich weiß immer noch aktuellen pochende Schmerzen am Zahnimplantat



Schmerz und thorbbing nach Implantat-Chirurgie ist minimal, und löst kurz nach der Operation.

Wenn die throbing Schmerz hält in der Nacht, müssen Sie sicherstellen, dass Sie nicht infiziert/oder Infektion nicht entwickeln, in diesem Fall werden Sie Antibiotika einnehmen müssen, um weitere Komplikationen orevent

Wie Sie erwähnten die Schmerzen kann von benachbarten Zähnen kommen. Da Sie haben eine Geschichte von TMJ Zustand.

finden Sie Ihren Arzt zur Auswertung



In der Regel hat der Implantation nicht zu viel Schmerz. Sicherlich sollte eine Infektion ausgeschlossen werden. Wenn das Implantat durch einen Kieferchirurgen gesetzt, wäre es am besten, ihn oder sie zu sehen. Wenn es von einem allgemeinen Zahnarzt platziert, empfehle ich immer eine Prüfung von einen Kieferchirurgen, ob es richtig verheilt.

Dr. Kazemi

Ich würde ein bisschen länger warten. Wenn Sie immer noch Schmerzen 2 Wochen nach der Operation kann es zu Druck Nekrose des Knochens in diesem Fall das Implantat muss entfernt werden können.